Massage für Schwangere

Viele werdende Mütter klagen im dritten Trimester über ziehende Schmerzen im unteren Rücken und an den Hüften. Das Gehen ist mitunter beschwerlich, nicht selten sind geschwollene Beine und Füße. Das muss nicht so sein! Im Tuina Anmo kennt man nämlich wunderbare Griffe und Akupressurpunkte, um die Beschwerden in der Schwangerschaft deutlich zu lindern.
Tuina Anmo für Schwangere
Tuina Anmo Praktiker und Schwangere
Während der Massage erfolgt die Lagerung in bequemer Seitenlage mit weichen Kissen, entweder auf der Liege oder auf der Shiatsu-Matte. Gerne auch im Sitzen auf einem speziellen Massagestuhl. Auf Wunsch unterstütze ich Sie mit einem fachgerecht angelegten Kinesio-Tape, um den Rücken zu entlasten.

Kontakt

Monica Montero-Wiesner

Diplomierte Tuina-Anmo-Praktikerin

Therapiezentrum für ganzheitliche Heilmassage
Grüngasse 25/3a, 1050 Wien
www.ghhm.at

 
Ich freue mich auf Sie!
Herzliche Grüße
Monica Montero-Wiesner

 Grüngasse 25, keine zwei Minuten von der U4 Pilgramgasse